Echoschall auf Facebook
Deutsch
English
Verleih für
Recording Equipment
Echoschall - Die Mikrofone

Pauly PR120-T30 Pop-Filter + Neumann U87

Pauly PR120 T30 Pop-Filter + Neumann U87

Pauly PR120-T30 Pop-Filter

Pop-Filter sind äußerst wichtige Studiowerkzeuge. Sie beseitigen störende Pop-Laute, die insbesondere durch Aussprache des Konsonanten „P“ hervorgerufen werden. Auch Windgeräusche infolge kräftig ausströmender Luft bei Bass Drum, Blasinstrumenten und Amp-Speakern werden wirkungsvoll bekämpft. Gleichzeitig werden Mikrofone vor möglichen Schäden durch einen starken Luftstrom geschützt. Dies gilt insbesondere für besonders empfindliche Vertreter wie Bändchenmikrofone und Kondensatormikrofone mit Metallmembran. 

Echoschall hat unter den vielen angebotenen Popschutz-Modellen den Pauly PR120T30 für sein Verleihsortiment ausgewählt. Seit kurzem sind wir auch autorisierter PaulyTon-Händler und bieten drei Versionen des Pop-Filters und Einzelteile an. 

Der Pauly Pop-Filter wird komplett in Deutschland gefertigt und hat sich besonders in Tonstudios der gehobenen Klasse zu einem Standard entwickelt. Er besteht aus zwei Lagen eines hauchdünnen Gewebes, die in bestimmtem Abstand auf einen verwindungssteifen, gelochten Aluminiumring gespannt sind. Die durchdachte Konstruktion und die hochwertige Ausführung gewährleisten eine optimale Wirkung ohne den Frequenzgang zu beeinträchtigen. Die menschliche Stimme klingt trotz Pop-Filterung natürlich und wird nicht „leblos“ gefiltert. Aus diesem Grund haben auch namhafte Mikrofonhersteller wie Schoeps und Brauner den Pauly-Filter in ihr Programm aufgenommen.  

Der Durchmesser des Schirms beträgt 120 mm. Das Kürzel T-30 im Produktnamen steht für den 30 cm langen Schwanenhals, durch dessen Flexibilität sich der Pauly Popschutz vom Mikrofonstativ aus vor nahezu jedem Mikrofontyp mühelos platzieren läßt.

Zu jedem Gesangsmikrofon kann ein Pauly Pop-Filter kostenlos dazugemietet werden.